P

Viele Klassen unserer Schule erlebten in diesem Jahr eine besondere Projektwoche. Und so machte Corona Pandemie auch den Klassenfahrts- und Betriebsbesichtigungsplänen der 8b leider einen Strich durch die Rechnung. Dennoch verlief die Woche vom 21. – 25. September für uns mit viel Abwechslung und lehrreichen Inhalten.

Zum Auftakt am Montag trafen wir uns um 8.30 Uhr vor der Schule und wanderten anschließend gemeinsam zum Birkunger Stausee. Nach unserer Ankunft stärkten wir uns mit einem leckeren Frühstück und verbrachten die weitere Zeit mit verschiedenen Gesellschaftsspielen. Viele interessante Gespräche begleiten uns auch auf unserem Rückweg zur Schule, an der wir gegen Mittag wieder ankamen. Wer nach dem ersten Tag noch keinen Muskelkater hatte, konnte auch seine Fähigkeiten in den verschiedenen Disziplinen trainieren.

Auch am nächsten Tag stand Bewegung auf dem Programm. Unsere Klasse traf sich am Morgen vorm Stadium, um anschließend zu kegeln. Wir bildeten verschiedene Gruppen, die gegeneinander antraten. Die Kegeltechnik war sicher oft noch verbesserungswürdig, aber es machte uns allen auf jeden Fall sehr viel Spaß. Und obwohl kein Schüler „Alle Neune“ schaffte, belohnten sich am Ende alle mit einem Eis.

Auf die erste sportliche Wochenhälfte folgten zwei Tage, die sich um Biologie und Chemie drehten. Am Donnerstag beschäftigten wir uns in Experimenten mit dem Nachweis von Stärke und Fett in Lebensmitteln. Das war auch eine gute Gelegenheit, um das Erstellen von Protokollen zu üben, in denen alle Schüler die Ergebnisse ihrer Versuche festhielten.

Die Woche ging chemisch zu Ende. Das nicht bei allen von uns beliebte chemische Rechnen stand im Mittelpunkt des letzten Projekttages. Viele Fragen und Unklarheiten konnten wir so ausräumen  und fühlten uns bestens auf die bevorstehende Chemiearbeit vorbereitet.

Den erfolgreichen Abschluss unserer Projektwoche hatten wir auch der tollen Vorbereitung, Organisation und Begleitung von Frau Werner, Herrn Zirkler und allen anderen Mitwirkenden zu verdanken.

Ida Lindner 8b

Nachtrag: Projektwoche der Klasse 8b
Secured By miniOrange