Seit September 2019 findet die Arbeitsgemeinschaft Schulsanitätsdienst an unserem Leibniz- Gymnasium statt. Zweimal wöchentlich kommen Schüler unterschiedlicher Jahrgänge zusammen, um sich als Ersthelfer auszubilden. Dabei erfahren wir Hilfe und Unterstützung von unserem Gruppenleiter Adrian Müller.

Durch viel Teamarbeit wird der Zusammenhalt innerhalb unserer Gemeinschaft gestärkt, sodass wir uns im Ernstfall aufeinander verlassen können. In den Pausen, und auch während den Unterrichtszeiten, haben unsere Mitglieder Aufsicht und müssen im Notfall ihre erworbenen Fähigkeiten sowie Kenntnisse unter Beweis stellen. Weil wir nicht nur Menschen, sondern auch unserer Umwelt helfen wollen, nahmen wir mit unterschiedlichen Projekten an der „Mach deine Zukunft Challenge“ teil, die sich im Jahr 2020 mit der Thematik Klimaschutz auseinandersetzte.

Des Weiteren beschäftigen wir uns innerhalb unserer Stunden auch mit einer großen breiten Facette an Themen, die über die Erste Hilfe Ausbildung hinausgehen und uns als Schüler interessieren. Jeder kann helfen!

Wir freuen uns also über neue Mitglieder in unserer Arbeitsgemeinschaft.

Autorinnen: Hannah Wildenhein (9a) und Luzie Kraus (6c)