Ab sofort verstärkt

Melitta Schäffer

Diplom Sozialpädagogin – Systemische Therapie und Beratung, Systemisches Elterncoaching.

als Schulsozialarbeiterin das schulische Angebot.

Schulsozialarbeit ist ein Angebot der Jugendhilfe im Lern – und Lebensraum Schule. Sie setzt an den Problemlagen an, die bei Kindern und Jugendlichen in der Schule in Erscheinung treten. Schulsozialarbeit hat das Ziel, die Integration und Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen zu unterstützen, sie fördert den Erwerb von Sozial – und Selbstkompetenz und hilft Bildungsbenachteiligungen abzubauen.

Die Schulsozialarbeit ist ein verlässlicher Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer.

Ich berate und begleite Kinder und Jugendliche in persönlichen und schulischen Fragen und unterstütze Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer bei Schul- und Erziehungsfragen.

Die Beratung erfolgt vertraulich.

Sie finden mein Büro direkt in der Schule, Raum 205.

Ab dem 2.11.2020 ist die Schulsozialarbeiterin in der Regel an 5 Tagen die Woche im Gymnasium Leinefelde für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte erreichbar.

Sprechzeiten:

Montag            11.00 Uhr – 14.00 Uhr

Dienstag            9.00 Uhr – 14.00 Uhr

Mittwoch           9.00 Uhr – 15.00 Uhr

Donnerstag      11.00 Uhr – 14.00 Uhr

Freitag            Termine nach Vereinbarung

weitere Termine nach Vereinbarung

Kontakt auch unter der Mobilnummer: 0151 – 40 26 67 70 oder

Email: melitta.schaeffer@kreis-eic.de