Unser Leibniz-Gymnasium

Ein Ort des Lernens Gymnasium

Unser Schulgebäude wurde 1973 errichtet und im Zeitraum von 1999 bis 2003 saniert und erweitert. Durch die hellen und farblich freundlich gestalteten Räume und Flure hat das Haus eine angenehme Atmosphäre. Der Schulhof bietet viel Platz für die Schülerinnen und Schüler. Zu ihm gehören zwei große Wiesen, von denen eine für Fußballspiele usw. genutzt werden kann.

 




 Sport frei!

Sporthalle

Bild2

Die Turnhalle

Die Turnhalle ist eine kleine Zweifeldhalle. Sie befindet sich am Rande des Schulhofes auf dem Schulgelände.

Der Sportplatz

Das Leinefelder Stadion ist eine tolle neue Anlage. Sie befindet sich mit einer Entfernung von 150 m unweit vom Schulgebäude. Sie ist ein Internationales Wellkampfstadion für Leichtathletik

Die Schwimmhalle

Ein Sportbad mit Außen- und und Spaßbereich findet man 300 m von der Schule entfernt. Es bietet mit seinen 50 m Bahnen perfekte Bedingungen für den Schwimmunterricht.

Die Unterrichtsräume und Fachkabinette

Fachraum_  Klassen

Flur

In Zahlen:

Bibliothek (Bestand: 3481 Bücher ( 1 )
Biologieraum ( 2 )
Chemieraum ( 2 )
Computerkabinette ( 2 )
Kunstraum ( 2 )
Medienecke ( 1 )
Musikraum ( 1 )
Physikraum ( 1 )
Unterrichtsräume ( 21 )