Hallo, 
mein Name ist Lucie Nolte. Ich bin Schülerin der Klasse 10b und kandidiere dieses Schuljahr für das Amt des Schulsprechers. 
Um mich besser kennenzulernen, möchte ich mich euch kurz vorstellen.
Ich wohne in Hausen und engagiere mich dort in der Jugendfeuerwehr und bin im Karnevalsverein aktiv.
 Ich interessiere mich für Motorräder und habe seit diesem Jahr die Simson für mich entdeckt.  In meiner Freizeit zeichne ich auch mit großer Begeisterung. 
Ihr fragt euch sicherlich, was mich als Schulsprecher qualifiziert. Ich bin seit der 5.Klasse Schülerin an dieser Schule und seitdem als stellvertretender Klassensprecher bzw. als Klassensprecher tätig. Die jährliche Wiederwahl in dieses Amt zeigt, dass ich meine Klasse immer gut vertreten habe. Daher bin ich mir sicher, dass ich dies auch auf der Schulebene erreichen kann.
Ich schätze mi
ch selbst als freundlich, vertrauensvoll, organisiert und verantwortungsbewusst ein.  Ich habe kein Problem damit, unangenehme Themen anzusprechen und diese auszudiskutieren, sowie Sachen auf den Punkt zu bringen.
Als Schulsprecher möchte ich dafür sorgen, dass es aus Gründen der Sicherheit, auf dem Schulgelände einen Platz für die Mopeds und Motorräder gibt und für diese und für die Fahrräder eine Überdachung errichtet wird.
 Mir liegt die Aufrechterhaltung von Traditionen dieser Schule am Herzen, wie zum Beispiel die Spendenaktion, der Nikolaustag und das Adventskonzert, aber auch die sportlichen Ereignisse bis hin zum Skilager. 

Weiterhin sehe ich mich als Ansprechpartner für uns Schüler und bin für alle Vorschläge, Bitten und Probleme offen.  

Ich hoffe ihr konntet einen Eindruck von mir bekommen und ihr könnt auf mich zählen!